ONLINE ERPRESSUNG

Frank M. Ahearn bekämpft Online-Erpressung und Sextortion!

KAMPF GEGEN ONLINE-ERPRESSUNG UND SEXTORTION

Erpressung & Sextortion Beratung

Manchmal machen die Leute den Fehler, jemandem zu vertrauen, den sie auf einer Dating-Webseite oder in einem sozialen Netzwerk kennengelernt haben. Sie vergessen oder ignorieren die Tatsache, dass die Person, mit der sie chatten, ein unbekannter Fremder ist. 


Erpressung und Sextortion werden zur Tagesordnung, nachdem die Opfer kompromittierende Fotos oder Videos gesendet haben. Es ist wichtig zu wissen, dass bei Online-Erpressung oft Informationen an Familie, Freunde, Nachbarn oder den Chef weitergegeben werden könnten.


Leider gibt es kein Zurück mehr, sobald ein Opfer Bilder, Videos oder Informationen gesendet hat. Das Dilemma beginnt, wenn der Erpresser Geld verlangt. Die Frage ist: Bezahlen oder nicht bezahlen? Wenn Sie bezahlen, wird der Erpresser immer mehr verlangen und es wird kein Ende in Sicht sein. Eine Nichtbeachtung könnte den Erpresser zum Handeln veranlassen.


Bezahlen Sie nicht, denn dann haben Sie verloren und Sie werden immer mehr zum Opfer. Da Sie jedoch nicht wissen, wie der Erpresser reagieren wird, schlage ich vor, sich auf das Schlimmste vorzubereiten und eine Schadensbegrenzung in Betracht zu ziehen. 


Ich helfe seit Jahren Kunden dabei, aus prekären Situationen herauszukommen. Meine Werkzeuge und mein Fachwissen waren schon immer auf Täuschung ausgerichtet. Was bedeutet, ich bekämpfe Täuschung mit Täuschung. Wenn Sie Opfer von Erpressung oder Sextortion sind, kann ich Ihnen helfen. Der erste Schritt besteht darin, eine Verabredung per Telefon, E-Mail oder Video zu vereinbaren.

ES WIRD NIE EIN ENDE NEHMEN, WENN SIE DEM ERPRESSER EINMAL GELD GESCHICKT HABEN

Beratung bei Erpressung

€225.00

Pay with PayPal or a debit/credit card

Bitte bezahlen Sie im Voraus und senden Sie mir dann eine E-Mail an FA@FrankAhearn.com und lassen Sie mich wissen, ob Sie mit mir via Telefon, E-Mail oder Video in Kontakt treten möcht

WAS WEIß DER ERPRESSER?

SCHUTZ VOR ONLINE-ERPRESSUNG UND SEXTORTION

WAS WEIß DER ERPRESSER?

Erpresserprofil-Service

Erpresser suchen sich typischerweise ihre Opfer auf Dating-Apps, Dating-Webseiten und in sozialen Netzwerken. Je nachdem, wie Sie sich kennengelernt haben, kann ermittelt werden, wie viele Informationen er über Sie weiß, was besonders wichtig bei der Bekämpfung ist. 


Dating-Webseite: Wenn Sie sich auf einer Dating-Webseite kennengelernt haben und Ihre Kommunikation ausschließlich virtuell war, kann es sein, dass der Erpresser nur begrenzte Informationen hat. Die Frage ist, ob er Ihre Identität kennt. Wenn nicht, ist es möglich, diese anhand Ihrer Handynummer, E-Mail-Adresse und anderer Informationen, die Sie preisgegeben haben, herauszufinden?


Soziales Netzwerk: Wenn Sie sich in einem sozialen Netzwerk kennengelernt haben, bestimmen Ihr Profil und Ihre Datenschutzeinstellungen, was der Erpresser über Sie weiß. Dies kann zum Beispiel Ihr Wohnort, Ihr Arbeitsplatz oder aber Informationen über ihre Familie und Freunde sein.

Ein Erpresser kann Sie nur erpressen, wenn er Sie kontaktieren kann. Eine der Taktiken zur Bekämpfung von Sextortion und Erpressung ist es, unterzutauchen. Folglich ist die entscheidende Frage, welche Informationen er über Sie finden kann und ob diese Informationen zu einer Kontaktherstellung führen können.


Der Erpesserprofil-Service besteht aus der Suche nach Ihrem Online- und Offline-Profil und der Suche nach anfälligen Kontakt- oder Verbindungspunkten. Ich erkläre, welche Informationen es zu bekämpfen gilt und wie. Oder Sie können meinen Service nutzen, mit dem Sie untertauchen können.

Erpresserprofil-Service

€500.00

Pay with PayPal or a debit/credit card


KAMPF GEGEN ONLINE-ERPRESSUNG UND SEXTORTION www.frankahearn.de

Frank M. Ahearn findet seit über dreißig Jahren gesuchte Personen. Als Datenschutzexperte hilft er Opfern von Stalkern und jenen, die Probleme mit dem Datenschutz haben. Frank ist Autor des New York Times Bestsellers, How To Disappear. 


Als öffentlicher Redner hat Frank bereits hier gesprochen: Berlin Smart Cities, Berlin-New Scientist Live, London - Arvato, Baden Baden - 2b AHEAD, Wolfsburg - Association of Directors, Monaco - Paperjam, Luxemburg - Princeton Universität - Lehigh Universität - Romance Writers of America - Mystery Writers of America - Sisters in Crime - Strafverfolgungsbehörden


FA@FrankAhearn.com

Meine Bücher

How to Disappear by Frank M. Ahearn
Spurlos verschwinden: Wie Menschen im digitalen Zeitalter abtauchen - www.frankahearn.de

Mein Blog